Angebote zu "Grosse" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Analytische Betrachtung der familiären Struktur...
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Idee zur vorliegenden Arbeit entstand im Rahmen des Literaturseminars zum Thema 'Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur' an der Universität Duisburg-Essen. Neben den Werken über Winnie Pu, Biene Maja und Heidi wurde ebenso der Best- und Longseller Pippi Langstrumpf von Astrid Lindgren besprochen. Auch nach fast 60 Jahren der Erstausgabe in deutscher Übersetzung, besitzen die Pippi-Geschichten für mich eine unvergleichliche Anziehung. Die Freude auf eine Einkehr in eine Welt ohne den neuzeitlichen Druck und Zwang, ohne Zukunftsängste und finanzielle Sorgen waren für mich Grund genug mich mit dem Werk von Pippi Langstrumpf erneut und intensiver auseinanderzusetzen. Die Geschichte von Pippi Langstrumpf und ihren Freunden ist eine Geschichte über grenzenlose Freiheit, Freundschaft und Mut. Es ist eine auktoriale Erzählung über eine Welt, in der es keine Erwachsenen gibt bzw. in der sie keine grosse Rolle spielen. Pippi als 'ewiges Kind' und somit Gegenbild des aufklärerischen, viel zu schnell erwachsen werdenden Kindes, lebt den Traum von vielen Mädchen und Jungen. Die Darstellung einer verkehrten Welt, in der ein Mädchen übermenschliche Kräfte besitzt, niemals zur Schule geht und einen Vater hat, der Negerkönig der Taka-Tuka-Insel ist, lässt so manchen Leser, egal ob Kind oder Erwachsenen, in Tagträume versinken. Pippi ist respektlos, rebellisch, frech und geht meist unbewusst gegen die vordergründigen Ruhe- und Ordnungsparolen an. Sie negiert und verweigert sich Regeln und Normen solange sie für sich deren Sinn nicht entdecken kann. Ihre Charakterzüge sind für die meisten Erwachsenen abstossend und unerhört. Ihr fehlt die übliche Erziehung und das gute Benehmen, weswegen sie öfter mit den Erwachsenen aneinander gerät. Obwohl sich die Erwachsenen sehr darum bemühen, Pippi zu sozialisieren, ihr Regeln und Normen beizubringen, bleibt sie doch nonkonformistisch. Lindgren appelliert mit ihren Pippi-Geschichten an den Leser sich gegen den zeitgenössisch geltenden Tugendkatalog zu wehren, der sich nur damit begnügt Anstand, Ordnung, Zeiteinteilung und andere Äusserlichkeiten zu predigen. Pippi besitzt alle Macht der Welt. Doch sie benutzt sie nicht, um nur ihre eigenen Interessen durchzusetzen, sondern kämpft zusammen mit Thomas und Annika unter der Fahne der Freundschaft und Hilfsbereitschaft gegenüber Schwächeren und Benachteiligten. Pippi Langstrumpf ist ein literarisches Beispiel dafür, dass man über Macht verfügen kann, ohne sie zu missbrauchen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Die Tochter des Samurai
11,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die ergreifende Geschichte einer verbotenen Liebe im Japan des 19. Jahrhunderts Japan 1873: Der Bürgerkrieg ist zu Ende, der Shogun entmachtet, die jahrhundertealte Ordnung wurde hinweggefegt. Die 13jährige Taka, Tochter eines berühmten Generals und seiner Geisha, fühlt sich sehr zu dem jungen Nobu hingezogen, der als Knecht in ihr Haus kommt. Sie ahnt seine edle Abstammung, und bald wird klar, dass die Familien der beiden Liebenden durch den Krieg zutiefst miteinander verfeindet sind. Taka erkennt, dass sie eine schreckliche Entscheidung treffen muss - für ihre Familie oder für den Mann, den sie liebt. Erfolgsautorin Lesley Downer, die grosse Kennerin der japanischen Geschichte, hat mit 'Die Tochter des Samurai' einen mitreissenden Roman über die Liebe in Zeiten des Krieges geschrieben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Analytische Betrachtung der familiären Struktur...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Idee zur vorliegenden Arbeit entstand im Rahmen des Literaturseminars zum Thema 'Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur' an der Universität Duisburg-Essen. Neben den Werken über Winnie Pu, Biene Maja und Heidi wurde ebenso der Best- und Longseller Pippi Langstrumpf von Astrid Lindgren besprochen. Auch nach fast 60 Jahren der Erstausgabe in deutscher Übersetzung, besitzen die Pippi-Geschichten für mich eine unvergleichliche Anziehung. Die Freude auf eine Einkehr in eine Welt ohne den neuzeitlichen Druck und Zwang, ohne Zukunftsängste und finanzielle Sorgen waren für mich Grund genug mich mit dem Werk von Pippi Langstrumpf erneut und intensiver auseinanderzusetzen. Die Geschichte von Pippi Langstrumpf und ihren Freunden ist eine Geschichte über grenzenlose Freiheit, Freundschaft und Mut. Es ist eine auktoriale Erzählung über eine Welt, in der es keine Erwachsenen gibt bzw. in der sie keine grosse Rolle spielen. Pippi als 'ewiges Kind' und somit Gegenbild des aufklärerischen, viel zu schnell erwachsen werdenden Kindes, lebt den Traum von vielen Mädchen und Jungen. Die Darstellung einer verkehrten Welt, in der ein Mädchen übermenschliche Kräfte besitzt, niemals zur Schule geht und einen Vater hat, der Negerkönig der Taka-Tuka-Insel ist, lässt so manchen Leser, egal ob Kind oder Erwachsenen, in Tagträume versinken. Pippi ist respektlos, rebellisch, frech und geht meist unbewusst gegen die vordergründigen Ruhe- und Ordnungsparolen an. Sie negiert und verweigert sich Regeln und Normen solange sie für sich deren Sinn nicht entdecken kann. Ihre Charakterzüge sind für die meisten Erwachsenen abstossend und unerhört. Ihr fehlt die übliche Erziehung und das gute Benehmen, weswegen sie öfter mit den Erwachsenen aneinander gerät. Obwohl sich die Erwachsenen sehr darum bemühen, Pippi zu sozialisieren, ihr Regeln und Normen beizubringen, bleibt sie doch nonkonformistisch. Lindgren appelliert mit ihren Pippi-Geschichten an den Leser sich gegen den zeitgenössisch geltenden Tugendkatalog zu wehren, der sich nur damit begnügt Anstand, Ordnung, Zeiteinteilung und andere Äusserlichkeiten zu predigen. Pippi besitzt alle Macht der Welt. Doch sie benutzt sie nicht, um nur ihre eigenen Interessen durchzusetzen, sondern kämpft zusammen mit Thomas und Annika unter der Fahne der Freundschaft und Hilfsbereitschaft gegenüber Schwächeren und Benachteiligten. Pippi Langstrumpf ist ein literarisches Beispiel dafür, dass man über Macht verfügen kann, ohne sie zu missbrauchen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Revolutionen auf dem Rasen
23,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Warum spielen die Engländer so gern Kick-and-rush? Wer erfand den Totaalvoetbal? Und warum hasst ausgerechnet Pep Guardiola Tiki-Taka? In seiner fesselnden Geschichte der Fussballtaktik durchleuchtet Jonathan Wilson die Entwicklung des Spiels: von den chaotischen Anfängen in England bis zum Hochgeschwindigkeitsspiel von heute. Dabei erinnert er an grosse Trainer und Spieler, die immer wieder den Fussball revolutionierten und ihm mit Innovationen wie dem 'W-M-System', dem 'Riegel' und der 'Raute' völlig neue Dimensionen eröffneten. In dieser vollständig überarbeiteten und um über 100 Seiten erweiterten Neuauflage hat Wilson seine Darstellung nun bis zum Erfolg der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2014 aktualisiert. Ausserdem wurden die bisherigen Kapitel ergänzt, Entwicklungen noch detaillierter und präziser beschrieben sowie neue Forschungsergebnisse eingearbeitet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Pippi Langstrumpf Goldstaubkreide
7,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Da machen die Piraten aber grosse Augen. Mit echter Taka-Tuka-Goldstaubkreide wird jedes Strassenbild zum Schatz. Und wenn es regnet, malt man halt ein neues. Nach dem Auftragen funkelt die Kreidezeichnung in der Sonne. Format Box: 12 x 10 x 2 cm Füllung: 6 Kreiden

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Pippi Langstrumpf - Spielfilm-Box  [4 DVDs]
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Pippi Langstrumpf - Erster Teil' Neben dem Elternhaus von Tommi und Annika steht die lustig aussehende 'Villa Kunterbunt' seit Jahren leer. Eines vormittags sehen die beiden Kinder, wie ein Mädchen mit grossen Schuhen, roten Zöpfen und einem Affen auf der Schulter in die Stadt kommt und auf die Villa Kunterbunt zusteuert. Das vorlaute, freche Mädchen kann auf Eltern, Erziehung und Ordnung im Leben gut verzichten. Und ganz besonders auf die Schule. Als sie aber hört, dass ihre Freunde Tommi und Annika Weihnachtsferien bekommen und sie nicht, ist sie empört... Laufzeit: 96 Min. Produktionsjahr: 1968 Regie: Olle Hellbom Darsteller: Hans Clarin, Paul Esser, Inger Nilsson; 'Pippi geht von Bord' Das ist ja gerade noch mal gutgegangen: Beinahe wäre Pippi mit ihrem Vater auf grosse Fahrt gegangen. Sie beschliesst, erst nach dem Winter ins Taka-Tuka Land zu fahren. Bis dahin gibt es auch zu Hause jede Menge Abenteuer zu bestehen. Und ihr listiger Kampf gegen zwei Ganoven, die ihr Gold stehlen wollen, ist nur eins davon... Laufzeit: 82 Min. Produktionsjahr: 1969 Regie: Olle Hellbom Darsteller: Hans Clarin, Inger Nilsson, Maria Persson; 'Pippi in Taka-Tuka-Land' In ihrem dritten Film hat Pippi Langstrumpf, die kleine, lustige Göre aus Astrid Lindgrens Buch, wieder neue, atemberaubende Abenteuer zu bestehen. Diesmal muss die gegen goldgierige Seeräuber kämpfen. Die treuen Freunde Tommy und Annika sind natürlich mit von der Partie. Laufzeit: 88 Min. Produktionsjahr: 1969 Regie: Olle Hellbom Darsteller: Martin Ljund, Inger Nilsson, Maria Persson; 'Pippi ausser Rand und Band' Nach den Erfolgen mit ihren ersten drei Filmen tritt sie nun zum vierten mal in Aktion, die kleine Pippi Langstrumpf aus Astrid Lindgrens weltberühmten Erzählungen. Diesmal reisst sie mit ihren Freunden Tommy und Annika von zu Hause aus und macht auf einer grossen Wanderschaft Land und Leute unsicher. Laufzeit: 86 Min. Produktionsjahr: 1970 Regie: Olle Hellbom Darsteller: Inger Nilsson, Hans Alferson, Maria Persson;

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Pippi Langstrumpf - Collector's Box  [4 DVDs]
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Episoden: Disc 1: 01 Pippi zieht in die Villa Kunterbunt ein 02 Der versuchte Diebstahl 03 Pippi will ihr Haus nicht verkaufen 04 Pippi, die Ballonfahrerin 05 Die wilde Reise ins Taka-Tuka-Land 06 Die Perlendiebe 07 Die Heimkehr Disc 2: 08 Das grosse Rennen 09 Pippi und das Pferderennen 10 Pippi und der Meister-Ganove 11 Pippi erleidet Schiffbruch 12 Pippi und die alten Leute 13 Pippi geht auf den Jahrmarkt 14 Pippis Weihnachtsfest Disc 3: 15 Pippi will nicht erwachsen werden 16 Pippi geht nicht zur Schule 17 Pippi rettet die grünen Wale 18 Die Rückkehr der grünen Wale 19 Der hohe Besuch 20 Pippi und das Schlossgespenst Disc 4: 21 Der schlimme Herr Blomsterlund 22 Pippi auf Spurensuche 23 Die Kannibalen-Blumen 24 Tante Matildas Erbe 25 Der zerstreute Tischler 26 Die gefährliche Zugfahrt

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Pippi Langstrumpf - Spielfilm-Box  [4 DVDs]
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Pippi Langstrumpf - Erster Teil' Neben dem Elternhaus von Tommi und Annika steht die lustig aussehende 'Villa Kunterbunt' seit Jahren leer. Eines vormittags sehen die beiden Kinder, wie ein Mädchen mit grossen Schuhen, roten Zöpfen und einem Affen auf der Schulter in die Stadt kommt und auf die Villa Kunterbunt zusteuert. Das vorlaute, freche Mädchen kann auf Eltern, Erziehung und Ordnung im Leben gut verzichten. Und ganz besonders auf die Schule. Als sie aber hört, dass ihre Freunde Tommi und Annika Weihnachtsferien bekommen und sie nicht, ist sie empört... Laufzeit: 96 Min. Produktionsjahr: 1968 Regie: Olle Hellbom Darsteller: Hans Clarin, Paul Esser, Inger Nilsson; 'Pippi geht von Bord' Das ist ja gerade noch mal gutgegangen: Beinahe wäre Pippi mit ihrem Vater auf grosse Fahrt gegangen. Sie beschliesst, erst nach dem Winter ins Taka-Tuka Land zu fahren. Bis dahin gibt es auch zu Hause jede Menge Abenteuer zu bestehen. Und ihr listiger Kampf gegen zwei Ganoven, die ihr Gold stehlen wollen, ist nur eins davon... Laufzeit: 82 Min. Produktionsjahr: 1969 Regie: Olle Hellbom Darsteller: Hans Clarin, Inger Nilsson, Maria Persson; 'Pippi in Taka-Tuka-Land' In ihrem dritten Film hat Pippi Langstrumpf, die kleine, lustige Göre aus Astrid Lindgrens Buch, wieder neue, atemberaubende Abenteuer zu bestehen. Diesmal muss die gegen goldgierige Seeräuber kämpfen. Die treuen Freunde Tommy und Annika sind natürlich mit von der Partie. Laufzeit: 88 Min. Produktionsjahr: 1969 Regie: Olle Hellbom Darsteller: Martin Ljund, Inger Nilsson, Maria Persson; 'Pippi ausser Rand und Band' Nach den Erfolgen mit ihren ersten drei Filmen tritt sie nun zum vierten mal in Aktion, die kleine Pippi Langstrumpf aus Astrid Lindgrens weltberühmten Erzählungen. Diesmal reisst sie mit ihren Freunden Tommy und Annika von zu Hause aus und macht auf einer grossen Wanderschaft Land und Leute unsicher. Laufzeit: 86 Min. Produktionsjahr: 1970 Regie: Olle Hellbom Darsteller: Inger Nilsson, Hans Alferson, Maria Persson;

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Revolutionen auf dem Rasen
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Warum spielen die Engländer so gern Kick-and-rush? Wer erfand den Totaalvoetbal? Und warum hasst ausgerechnet Pep Guardiola Tiki-Taka? In seiner fesselnden Geschichte der Fussballtaktik durchleuchtet Jonathan Wilson die Entwicklung des Spiels: von den chaotischen Anfängen in England bis zum Hochgeschwindigkeitsspiel von heute. Dabei erinnert er an grosse Trainer und Spieler, die immer wieder den Fussball revolutionierten und ihm mit Innovationen wie dem „W-M-System“, dem „Riegel“ und der „Raute“ völlig neue Dimensionen eröffneten. In dieser überarbeiteten und erweiterten Neuauflage hat Wilson seine Darstellung nun um die taktischen Entwicklungen der letzten 20 Jahre speziell in Deutschland ergänzt: von Ralf Rangnick über Jürgen Klopp bis Julian Nagelsmann.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot